Gemeinde Neckargerach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Neckar

Unvergleichlich schönes Flusstal

Der Neckar entspringt im Schwenninger Moos bei Villingen-Schwenningen und mündet bei Mannheim in den Rhein. Bis dahin hat er 637 km durch den Muschelkalk und das Keupergebirge des südwestdeutschen Schichtstufenlandes zurückgelegt. 26 Staustufen und 621 Höhenmeter überwunden, bis er bei 85 m über NN angekommen ist. Vorbei an Rottweil, Tübingen, Stuttgart, Heilbronn und Heidelberg - um nur einige Worte zu nennen. Die Schönheit des Neckartals wurden zu allen Zeiten gerühmt. Burgen und Fachwerkidylle prägen die Landschaft links und rechts des Flusses und bieten immer neue Eindrücke. Den Zauber dieses unvergleichlich schönen Flusstals kann man heute noch erleben.

Blick auf Neckargerach
Blick auf Neckargerach
Neckargerach von oben
Neckargerach von oben